True on Tap – Die Welt der Fass-Getränke

5th February 2021 | Rat &

In den letzten Jahren gab es einen enormen Zuwachs an Betreibern, die Getränke vom Fass anbieten. Lange Zeit eine bevorzugte Ausschankmethode für Bier und Ales, ist heute so ziemlich jedes gekühlte Getränk, das man sich vorstellen kann, vom Fass erhältlich.

Die Vorteile von “gezapften” Getränken vom Fass sind nicht neu. Im Vergleich zu Hunderten von Flaschen, Dosen und Kartons sind sie in der Regel pro Einheit kostengünstiger und einfacher zu liefern, zu lagern, zu servieren und zu recyceln.

Einst auf Kneipen und Restaurants mit aufwendigen Kellersystemen beschränkt, haben autarke, steckerfertige Fass-Kühl- und Schankanlagen die Welt der “On Tap”-Getränke für jedermann geöffnet. Heute finden Sie Getränke vom Fass in kleinen Einzelhandelsgeschäften, Cafés, Supermärkten und sogar in Büros.

“Self-Serve” heißt der Trend. Nachfüllstationen für alkoholfreie Getränke sind schon seit Jahren ein Begriff, aber die Betreiber denken jetzt in größeren Dimensionen.

Wie so oft, wenn es um Schnelligkeit und Bequemlichkeit geht, waren die USA Vorreiter bei der Entwicklung dieses Angebots. Wer heute eine moderne amerikanische Bar betritt, darf sich nicht wundern, wenn er Zapfhähne an einzelnen Tischen oder ganze Wände mit Zapfhähnen sieht, an denen sich die Leute an einer zuvor unvorstellbaren Auswahl an verschiedenen Fassgetränken bedienen.

Auch technologische Errungenschaften wie das kontaktlose Bezahlen haben Einzug gehalten, so dass anstehen und drängeln an der Bar teilweise der Vergangenheit angehört.

In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten und vielleicht etwas überraschenderen On-Top-Angebote, die es derzeit gibt.

Bier und Ale

Dies sollte keine Überraschung sein. Die große Mehrheit würde sicherlich zustimmen, dass Bier vom Fass den Flaschen und Dosen vorgezogen wird. Aus Sicht der Kunden spricht Bier vom Fass die Sinne an und bietet einen knackigeren Geschmack bei einer gleichzeitig höheren visuellen Attraktivität. Und für Barbesitzer gibt es höhere Gewinnspannen durch eine größere Produktausbeute.

Eine eigenständige Fass-Kühl- und Schankanlage macht es für Ihr Unternehmen einfach und wirtschaftlich, saisonale und lokal produzierte Craft-Biere von kleineren Brauereien neben Bieren von großen, etablierten Marken anzubieten.

Cocktails

Cocktails waren schon immer ein Erlebnis und ihre Beliebtheit ist in den letzten Jahren gestiegen. Aber für Stammkunden mit einem Lieblingsgetränk ist es vielleicht wichtiger, ihr Getränk schnell und mit gleichbleibendem Geschmack zu bekommen – und hier kommen Cocktails vom Fass ins Spiel – sie gehen keine Kompromisse beim Geschmack ein und benötigen nur einen Bruchteil der Zeit zum Servieren.

Wein

Bei Weinliebhabern nicht verpönt! Gekühlter Wein schmeckt großartig und behält den Geschmack bei. Geöffnete Weinflaschen verändern sich sehr schnell und schmecken anders als sie sollten. Das ist für die Gäste abschreckend und kann zu Verschwendung führen. Bei Wein aus dem Fass bleibt der Geschmack perfekt erhalten, egal wie viel Zeit vergeht, so dass Geschäftsinhaber mit jedem Schluck Geld sparen.

Die Haltbarkeit wird im Vergleich zu Flaschen, die innerhalb von zwei Tagen nach dem Öffnen oxidieren und verderben, exponentiell verbessert. In einem Fass kommt das Getränk nicht mit der Luft in Kontakt, was die Qualität vom ersten bis zum letzten Glas sicherstellt und einen zufriedenen Kunden garantiert.

Cold Brew Coffee

Cold Brew- und Nitro Cold Brew-Kaffees werden langsam zum großen Geschäft für eine Reihe von Betreibern, die bis 2022 eine jährliche Wachstumsrate von fast 30 % erwarten. Traditioneller Cold Brew ist sanft und geschmackvoll, aber die Infusion mit Stickstoff hebt ihn auf ein ganz neues Niveau.

Das Servieren aus einem Fass oder einer Zapfanlage bietet Einfachheit und korrekte Serviertemperaturen. Außerdem können die Verbraucher in Selbstbedienungsumgebungen den perfekten Ausschank erzielen.

True Direktzapanlagen

Unsere Direktzapfanlagen und eine Reihe verfügbarer “Zapfkits” eignen sich für den Ausschank einer Vielzahl von Getränken aus dem Fass. Zusätzlich zu den oben genannten können mit unseren Produkten Softdrinks, Apfelwein, Eistee, Milch, Kombucha und viele andere gekühlte Getränke direkt gezapft werden.

Da verschiedene Getränke am besten bei unterschiedlichen Temperaturen gelagert und serviert werden, können unsere TDR-Zapfanlagen in drei verschiedenen Temperaturausführungen spezifiziert werden, die jeweils für bestimmte Getränke geeignet sind. “0,5 bis 3,3°C” ist ideal für Biere, Softdrinks, Säfte und Milch, “7 bis 13°C” eignet sich eher für Weißwein, Premium Lagers & Ales und “13 bis 18°C” ist perfekt für Rotwein. Egal, was Sie ausschenken möchten, wir können Ihnen helfen, es richtig zu machen.

Für weitere Informationen über Direktausschankanlagen, kompatible Fass/Keg Größen, Zapfoptionen und wie Sie den perfekten Ausschank erreichen können, kontaktieren Sie uns noch heute.

Beitrag teilen