Wir feiern 75 Jahre innovative Kältetechnik

14th October 2020 | Neuesten Presse &

Im Oktober 2020 feiert True Manufacturing sein 75-jähriges Bestehen.

Unsere Geschichte ist für viele kein Geheimnis. Wir haben nie vergessen, woher wir kommen und auch nicht, warum Kunden seit vielen, vielen Jahren auf True als ihren bevorzugten Kühlpartner setzen. In Restaurants, Bars, Hotels und überall dort, wo Kühlung benötigt wird, können sie sich auf True Geräte verlassen.

Seit 75 Jahren besteht True Manufacturing, indem wir, trotz unserer Größe und Infrastruktur eines globalen Unternehmens, die Werte eines Familienunternehmens mit Fokus auf seine Mitarbeiter bewahren konnten. Mit 75 Jahren feiern wir unser Vermächtnis, die Entschlossenheit unserer Mitarbeiter und unsere Partnerschaft mit den Betreibern, die der Marke True vertrauen.

 

Unsere Geschichte beginnt ähnlich wie die vieler bestehender nordamerikanischer Marken; mit einer Idee.

Im Falle der Familie Trulaske entwickelten sie aus ihrer Idee elektrisch betriebene Kühlgeräte (damals eines der neuesten “must have”-Geräte für den Haushalt) für den kommerziellen Einsatz in Restaurants und Bars. In den 1940er Jahren war es noch typisch, sich große (und teure) Eisblöcke zur Konservierung von Lebensmitteln ins Restaurant liefern zu lassen.

Der Slangausdruck “Eisbox” stammt von diesen frühen nicht-elektrischen Kühlschränken, die buchstäblich eine isolierte Box mit Eisblöcken darin waren.
Es war 1945, als Bob (Robert J.) Trulaske zusammen mit seinem Vater Frank und später seinem Bruder Art, seine Mittel und Bemühungen in den Bau einiger der ersten kommerziellen Kühlmöbel, im Hinterhof ihres Hauses in St. Louis, investierte.

Unser erster großer Durchbruch kam in den späten 1940er Jahren, als ein Vertreter der Firma 7UP® in einer örtlichen Bar einen der elektrisch betriebenen Kühler von True entdeckte. Wie bei vielen Getränken wusste er, dass auch sein Produkt am besten gekühlt serviert werden sollte. Allerdings gab es für Gemischtwarenläden damals keine einfache Möglichkeit eiskalte Getränke anzubieten, besonders im Sommer. Entweder würden Eiswürfel verwendet oder der Kunde musste das Produkt zu Hause kühlen.

Der frühe Erfolg von True beruhte darauf, dass wir Kühllösungen für viele namenhafte Getränkehersteller anbieten konnten. Somit waren wir in der Lage, unsere Produktionsanlagen zu erweitern und internationale Regionen zu erschließen, angefangen mit den karibischen und mittelamerikanischen Märkten.

Während der 1950er und 60er Jahre wuchs True weiterhin exponentiell und entschied sich Anfang der 1970er Jahre, in den Foodservice-Bereich zurückzukehren.

Trotz unseres Erfolges im Getränkebereich war der nordamerikanische Markt für Kühlgeräte in Restaurants und Hotelküchen in den 1970er Jahren überfüllt. Bob beauftragte seinen Sohn Robert Trulaske jr. damit, die Marke True im Foodservice-Bereich zu etablieren. Dies bedeutete den Aufbau eines Teams von Außendienstmitarbeitern vor Ort, welche eng mit den Kunden zusammenarbeiten konnten, um ihre Anforderungen in Produkte und Lösungen umzusetzen.

In den 70er, 80er und 90er Jahren erlebte True ein stetiges Wachstum sowohl im Getränke- als auch im Lebensmittelbereich, indem wir an den Geschäftsprinzipien, die zur Gründung des Unternehmens beigetragen hatten, festhielten. Diese Grundsätze sind heute noch Leitfäden unseres Handelns.

Durch die ausschließliche Verwendung hochwertigster Materialien und Komponenten, Investitionen in kontinuierliche technologische Entwicklung und neue Talente, ist unser Endprodukt das haltbarste auf dem Markt und somit in der Lage ist, selbst in anspruchsvollsten Gastronomie-Umgebungen konstante, genaue und sichere Lagertemperaturen aufrechtzuerhalten.

Falls wir eine Komponente oder ein Teil nicht nach unseren hohen Standards beschaffen können, investieren wir in Maschinen und das nötige Fachwissen, um es selbst herzustellen. Sei es die Blechfertigung, unsere “Low-E” energieeffizienten Glastüren oder die Regalherstellung. Wenn wir glaubten es besser machen zu können dann taten wir das. Der Lohn für diese Investition ist ein besseres Kühlgerät.

Mit 75 Jahren Erfahrung verfügt True Manufacturing Co., Inc. über mehr als 150 Patente im Bereich der Kältetechnik und einzigartige Merkmale, die somit ausschließlich in unseren Produkten zu finden sind.

Innovationen wie unsere preisgekrönte ‘RCU-Technologie’, die Betreiber bei der Minimierung der präventiven Wartung unterstützt. RCU sorgt dafür, überschüssigen Schmutz automatisch aus dem Inneren und von der Oberfläche der Verflüssigungsspule zu entfernen.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Herstellern setzt True auf die Verwendung eines “Bottom-Mount”-Designs bei unseren Kühlschränken. Dabei sind Kompressor- und Verflüssigerkomponenten im unteren Teil des Gerätes untergebracht.

Dadurch ist nicht nur die Verflüssigerspule leichter zugänglich, sondern natürlich arbeitet der Kompressor im kühlsten, fettfreisten Bereich der Küche auch effizienter. Da Hitze bekanntlich steigt, bedeutet dies in der Regel, je niedriger desto besser. Dies ist nicht der einfachste Weg zur Herstellung eines Kühlschranks, da mehr Rohrleitungen zwischen den Komponenten unten und dem Verdampfer oben erforderlich sind, aber wir glauben, dass dieser zu einem besseren Produkt führt.

 

Die 2000er Jahre waren eine Periode der kontinuierlichen Produktentwicklung und internationalen Expansion. Heute hat True Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Australien, Chile und Mexiko und exportiert von seiner Produktionsstätte in St. Louis in über 100 Länder.

Ein weiteres unserer Leitprinzipien ist es, überall auf der Welt, wo wir Geräte liefern, den besten Service und die beste Unterstützung zu bieten. Daher sind in all diesen globalen Regionen Mitarbeiter und Servicepartner vor Ort.

Um auf unserem Gebiet führend zu sein, bieten wir für alle unsere Produkte standardmäßig branchenunüblich längere Produktgarantien an, so dass unsere Kunden beruhigt sein können. Dies kann auch als ein Indikator für unser eigenes Vertrauen in die langfristige Lebensfähigkeit unseres Produkts angesehen werden.

Nun in der Gegenwart, konzentriert sich der Markt für gewerbliche Kältetechnik auf inkrementelle Verbesserungen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz.

Gewerbekältetechnik ist heute eine stark regulierte Branche, in der Regierungen und Staaten Mindeststandards für Energie und Leistung vorschreiben. Die Gesetzgebung erhofft sich durch das Vorantreiben weiterer Innovationen, technologischer Entwicklungen und des Wettbewerbes zwischen den Herstellern den Energieverbrauch im Großhandel durch neue, nach und nach umweltfreundlichere Produkte zu senken.

Diese Normen unterscheiden sich von Land zu Land und von Region zu Region, sei es das “Energy Star”-Programm der US-Umweltschutzbehörde und des US-Energieministeriums, die “Ökodesign-Richtlinie” der Europäischen Kommission oder die gemeinsame “Energy Rating”-Initiative in Australien und Neuseeland.

Weltweit führend in der Kältetechnik zu sein, bedeutet heutzutage, diese Mindeststandards zu übertreffen, und da True nach wie vor ein Privatunternehmen ist, welches auch in großem Maßstab produziert, sind wir innerhalb der Branche einzigartig positioniert, um uns schnell an Veränderungen anzupassen und diesen Herausforderungen zu begegnen.

In den letzten Jahren wurden enorme Investitionen in Technologie, Forschung und Entwicklung, Fertigungstechniken und Produkttestverfahren getätigt, aber die Ergebnisse sprechen für sich.

Dank unserer Entwicklungsinitiative des Natrual Refrigerant® (Naürliches Kältemittel) stellen wir heute einige der energieeffizientesten Gewerbekälteprodukte her, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Damit helfen wir unseren Kunden, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, ihren Energieverbrauch zu senken, Geld zu sparen und ihnen ein besseres, zuverlässigeres Kälteprodukt zu liefern.

Mit 75 aktiv bleiben.

Ein Dreivierteljahrhundert ist ein Meilenstein. Wir haben einen langen Weg zurückgelegt, aber es gibt heute nicht weniger Herausforderungen als je zuvor. Wir lassen uns weiterhin von den Werten leiten, die uns so weit gebracht haben:

Kontinuierliche Innovationen – ob es sich dabei um neue Technologien, bessere Herstellungsverfahren oder die Entwicklung neuartiger Produkte handelt, die von den Kunden im Zuge der Weiterentwicklung ihrer Unternehmen benötigt werden.

Qualität sichern – durch die Verwendung der hochwertigsten Materialien, der besten verfügbaren Komponenten und die vollständige Produktion in den True-Anlagen in Missouri, USA.

Den besten Service und Support bieten – überall dort, wo wir Geräte liefern, durch Mitarbeiter vor Ort, lokale Servicepartner und ein branchenführendes Garantiepaket.

Mehrwert für Kunden schaffen – für Kunden, die verstehen, dass Kühlanlagen eine wesentliche Investition darstellen, bieten wir den besten Wert in Bezug auf Zuverlässigkeit, Haltbarkeit und Nachhaltigkeit durch die größte Auswahl an energie- und umweltfreundlichen Gewerbekälteprodukten.

Wir danken unseren Kunden und dem Engagement unserer Teammitglieder und freuen uns auf die nächsten 75 Jahre unserer Geschäftstätigkeit.

Beitrag teilen